2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008

News

2017

WRS Logo

15.09.2017

Schuljahr 2017/18

Zum Schulstart an der Keplerschule Werkrealschule Freudenstadt

Am 11. September begann der erste Schultag nach den Sommerferien an der Keplerschule Werkrealschule Freudenstadt mit dem Klassenlehrerunterricht. Für viele Kinder war es eine Freude ihre Mitschüler/innen und Lehrer/innen nach den Ferien wieder zu sehen und über ihre Erlebnisse berichten zu können.

Insgesamt sind an der Werkrealschule ca. 339 Schülerinnen und Schüler auf 14 Klassen verteilt. Für nicht Deutsch oder schlecht Deutsch sprechende Kinder und Jugendliche gibt es eine Vorbereitungsklasse, in welcher die Kinder einen intensiven Unterricht erhalten. Auch in diesem Schuljahr darf sich die Werkrealschule wieder über zwei fünfte Klassen freuen. Zum Ende des vergangenen Schuljahres kam Frau Konrektorin Beller als stellvertretende Schulleiterin zurück an die Werkrealschule.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein umfangreiches Ganztagesangebot mit Sport- und Kreativangeboten. Im Bereich des Ganztag dürfen sich die Schüler/innen ebenfalls wieder um den Schulgarten und die Tiere der Schule kümmern. Weiterhin gibt es zusätzliche Lernzeiten, in denen die Schüler/innen Zeit zum Lernen und dem Bearbeiten von Lernangeboten haben.

Am Dienstag startete für die neuen Fünftklässler ihre Schulzeit an der Werkrealschule mit der Einschulungsfeier, die von den letztjährigen fünften Klassen und deren Klassenlehrern Frau Comesana und Frau Klos durchgeführt wurde. Herr Laschinger begrüßte die neuen Schüler/innen. Aufgeführt wurde ein Theaterstück "Der ABC-Troll" mit der Unterstützung durch die Theaterpädagogin Frau Bruch und einem Rap über die Zeitformen. Am Ende wurden die Schüler/innen ihren jeweiligen Klassenlehrern zugeteilt. Danach ging es gemeinsam in die neuen Klassenzimmer.

Die erste Schulwoche endete am Freitag mit dem Schulanfangsgottesdienst in der Stadtkirche. Der Gottesdienst wurde am Ende des vergangenen Schuljahres innerhalb der Projekttage unter der Leitung von den Lehrerinnen Frau Braun, Frau Buhmann, Frau Comesana, Lehrer Herr Zilliken und von circa 50 Schülern und Schülerinnen geplant und unter dem Motto "Du bist einmalig" durchgeführt. Die Schüler gestalteten den Gottesdienst unter anderem mit einem Schauspiel, Liedern und zwei musikalischen Beiträgen auf dem Klavier.

Am Freitag, 13.10.2017 findet von 8.30 bis 12.45 Uhr der alljährliche Sponsorenlauf der Werkrealschule statt. Das hier erlaufene Geld kommt der Stiftung EigenSinn zu gute. Jeder, der sich am Lauf beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen.

Das nächste große Ereignis für Schüler/innen der achten Klassen wird vom 21.10.-27.10.2017 die seit vielen Jahren von Lehrer Herr Fronc durchgeführte Londonfahrt sein.

Die Schulleitung und das Kollegium der Werkrealschule freuen sich und bedanken sich bei den Eltern, die der Werkrealschule ihr Vertrauen schenken und die Schule zusammen mit weiterhin tatkräftiger Unterstützung durch die Stadtverwaltung in eine erfolgreiche Zukunft schauen lassen.

2016

Küken schlüpfen

06.03.2016

Schnuppertag an der Kepler WRS

Grundschüler der 4. Klassen sind eingeladen!

Für die Schüler und Eltern der 4. Klassen der umliegenden Grundschulen findet an der Keplerschule Werkrealschule Freudenstadt ein Informationstag statt, um sich ein umfassendes Bild von der Schule machen zu können.
Der Schnuppertag findet am Donnerstag, den 10.3.2016 von 9.00-15.00 Uhr statt.
Die Grundschüler werden morgens betreut, machen Spiele und Experimente im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich.
Ein Kennenlernen der Schule mit allen Bereichen steht im Mittelpunkt. [mehr...]

2015

Christbaumverkauf der Kepler WRS

24.11.2015

Christbaumverkauf der Kepler WRS

Werkrealschüler verkaufen Weihnachtsbäume und helfen anderen Kindern

Auch in diesem Jahr verkaufen die Schülerinnen und Schüler der Kepler Werkrealschule und Kinder der Stiftung EiGEN-SiNN auf dem Christbaumacker Wendling zwischen Reutin und Peterzell wieder Weihnachtsbäume. Alle Bäume stammen aus Schwarzwälder Kulturen, bzw. können direkt geschlagen werden. Hauptsächlich werden Nordmannstannen verkauft. [mehr...]

2014

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

11.12.2014

Vorlesewettbewerb an der Kepler WRS

Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen traten gegeneinander an

Der Vorlesewettbewerb hat eine lange Tradition an der Keplerschule Werkrealschule.
Um am Vorlesewettbewerb teilzunehmen, setzten sich die Schülerinnen und Schüler individuell mit spannenden und abwechslungsreichen Büchern auseinander. Der Vorlesewettbewerb soll den Jugendlichen Spaß machen und Freude im Umgang mit Literatur wecken. Wenn die Tische und Stühle hin und her gerückt werden und der Platz für die Jury gerichtet wird, dann steigt die Spannung und Aufregung im Klassenzimmer. [mehr...]

2011

Christbaumverkauf der Kepler WRS

29.11.2011

Traditioneller Christbaumverkauf der Kepler WRS

Christbaum kaufen und Jamaikaprojekt unterstützen

Wie in den vergangenen Jahren auch, verkaufen die Schülerinnen und Schüler der Kepler Werkrealschule Christbäume, die ausschließlich aus Schwarzwälder Kulturen stammen. An insgesamt vier Terminen steht hierbei eine große Auswahl der beliebten Nordmanntannen zum Verkauf bereit. [mehr...]
Rolf Sauer

28.06.2011

SMV-Tag am 1. Juli

Miteinander - nicht gegeneinander / keine Macht den Drogen und dem Alkohol!

Unter diesem Motto findet am 1. Juli 2011 von 11.30-15.30 Uhr rund um die Kepler Werkrealschule eine Veranstaltung statt.
Die SMV hatte die Idee, mit einem bunten Programm einerseits zu feiern, andererseits nachzudenken und dabei auch noch Gutes zu tun, denn der Erlös der Veranstaltung geht an die Stiftung EIGEN-SINN in Freudenstadt. [mehr...]
Fahrradbörse

16.03.2011

Fahrradbörse 2011

Gebrauchtfahrräder an der Kepler Werkrealschule

Die Kepler Werkrealschule veranstaltet auch in diesem Jahr wieder eine Fahrradbörse für Gebrauchtfahrräder - sie findet statt am Samstag, den 02.04.2011.
Hierbei besteht die Möglichkeit, sein gebrauchtes Fahrrad in der Zeit von 10.00-11.30 Uhr registrieren zu lassen. Alle Fahrräder werden bei der Annahme einem gründlichen Sicherheits- und Funktionscheck durch Beamte der örtlichen Polizei unterzogen. [mehr...]

2010

Weihnachtsbaumverkauf der Kepler Werkrealschule

20.12.2010

Weihnachtsbaumverkauf der Kepler Werkrealschule

Freudenstädter Nordmanntannen zugunsten von Jamaica

Freudenstadt. Zugunsten des Jamaica-Projekts hat der Lehrer Jörg Reiser (Bildmitte) mit seinen Schülern von der Kepler-Werkrealschule am Samstag wieder Weihnachtsbäume auf dem Schulhof verkauft. Bereits seit 14 Jahren findet dieser vorweihnachtliche Baumverkauf statt. [mehr...]
Keplerschüler trafen die Künstler nach der Vorstellung

14.11.2010

Besuch des Varietés am Seepark in Freiburg

Keplerschüler erleben Varieté hautnah

Bereits zum sechsten Mal fuhren Schülerinnen und Schüler der Keplerschule Werkrealschule zum Varieté nach Freiburg. Mit 4 Klassen und 2 Bussen fuhren knapp 90 Schülerinnen und Schüler nach Freiburg, um in die Welt des Varietés einzutauchen.
Nach einem Aufenthalt in der Innenstadt mit Münsterbesichtigung, der obligatorischen Münsterwurst und Shopping fuhr man am Nachmittag in den Seepark. [mehr...]
Schulhase

09.11.2010

Lokalschau des Kleintierzuchtvereins in Alpirsbach

Keplerschüler sind erfolgreiche Züchter

Bereits zum dreizehnten Mal nahmen Keplerschüler mit Ihren Kaninchen der Rasse "Wiener Blau" an der Kleintierausstellung in Alpirsbach teil. Und erneut mit Erfolg!
Nachdem man sich dem ehemaligen Vorsitzenden Heinz Knippertz, der die Kaninchen der Schule mit betreut, knapp mit einem Punkt geschlagen geben musste, holten die Schulhasen sowohl den Wanderpokal als auch den Stadtehrenpreis der Stadt Alpirsbach. Die Keplerschüler mit ihren betreuenden Lehrern Herr Reiser und Herr Kreutle helfen dem Verein seit vielen Jahren beim Aufbau und beim Abbau der Veranstaltung.

» zur GT-Gruppe "Kaninchenzucht/Schulgarten"
Keplerschüler beim Aufbau der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins

04.11.2010

Lokalschau des Kleintierzuchtvereins in Alpirsbach

Keplerschüler helfen mit und stellen Kaninchen aus

Die Gruppe "Kaninchenzucht/Schulgarten" der Keplerschule Werkrealschule stellt am 6. und 7. November 2010 bei der Lokalschau für Kaninchen in Alpirsbach Tiere der Rasse "Wiener Blau" aus und hofft natürlich auf ein erfolgreiches Abschneiden.
An der Keplerschule Werkrealschule werden seit 1996 Kaninchen gezüchtet. [mehr...]

» zur GT-Gruppe "Kaninchenzucht/Schulgarten"

26.09.2010

Michael Bradler am 11.10.2010 live an der der Keplerschule

Wie die Stasi einen Mann zur Waise machte

Ein junger Mann im Alter von damals 20 Jahren will seine Heimat verlassen und nimmt dabei Haft, Demütigungen, Stasi-Verhöre und Verstoß durch die Familie in Kauf!
Nachdem bereits zwei Klassen der Kepler Werkrealschule den beeindruckenden Vortrag und seine persönliche Lebensgeschichte in der Stasigedenkstätte "Hohenschönhausen" erleben durften, entschloss sich die Kepler WRS, Herrn Bradler einzuladen.
Sein Vortrag findet am 11.10.2010 um 19.30 Uhr im Foyer der Keplerschule statt und ist öffentlich. Der Eintritt beträgt 5 €, ermäßigt (Schüler, Studenten) 3 €. [mehr...]
www.kepler-wrs.de

19.09.2010

Schulhomepage ist umgezogen

www.kepler-wrs.de

Nachdem sich mit Beginn des Schuljahres 2010/11 unser Schulname in "Keplerschule Freudenstadt Werkrealschule" geändert hat, ist nun auch unsere Schulhomepage entsprechend umgezogen.
Die neue URL lautet http://www.kepler-wrs.de
Fahrradbörse

20.03.2010

Fahrradbörse 2010

Gebrauchtfahrräder an der Kepler Hauptschule

Die Kepler Hauptschule veranstaltet am Samstag, den 27.03.2010, eine Fahrradbörse für Gebrauchtfahrräder.
Dabei besteht die Möglichkeit, sein gebrauchtes Fahrrad in der Zeit von 10.00-11.30 Uhr registrieren zu lassen. Das Fahrrad wird bei der Annahme einer gründlichen Prüfung durch Beamte der örtlichen Polizei unterzogen. [mehr...]
Jugend trainiert für Olympia - Volleyball

09.03.2010

Jugend trainiert für Olympia

Landesfinale knapp verpasst

Auch in diesem Schuljahr war die Volleyballgruppe der Keplerhauptschule Freudenstadt sehr erfolgreich beim Schulsportwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" unterwegs. Als einzige Hauptschule kämpften sich die Jungs in der Altersklasse 2 (14-16 Jahre) souverän bis ins Finale des Regierungspräsidiums Karlsruhe vor. [mehr...]


26.01.2010

Kepler-Hauptschule startet Aktion für SOS-Kinderdorf in Haiti

Fertiggerichte helfen Kindern zu überleben

Freudenstadt. Weil gewährleistet ist, dass die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird, unterstützt Freudenstadts Oberbürgermeister Julian Osswald die Aktion, die die Kepler-Hauptschule ins Leben gerufen hat. Dabei werden Fertiggerichte für ein SOS-Kinderdorf in Haiti gesammelt. [mehr...]
Bauarbeiter am Copse Boys Home

16.01.2010

Aktuelles zum Jamaikaprojekt

Baufortschritt am Copse Boys Home

Einige Alpirsbacher besuchten in den Weihnachtsferien das Hilfsprojekt des Vereins "Let's help the children of Jamaica e.V." und konnten sich dort vom Fortschritt des neuen Gebäudes im Copse Boys Home überzeugen. Über 4 Jahre waren für die Genehmigungsmaßnahmen notwendig. [mehr...]

2009

Christbaumverkauf der Kepler HS

06.12.2009

Christbaumverkauf wieder an 4 Terminen

Keplerschüler verkaufen Christbäume und unterstützen Jamaika

Auch in diesem Jahr verkaufen die Schülerinnen und Schüler der Kepler Hauptschule wieder Christbäume. Alle Bäume stammen aus Schwarzwälder Kulturen. Hauptsächlich werden Nordmanntannen verkauft. Der erste Verkauf findet am Samstag, den 12.12.09, von 10.00-16.00 Uhr auf der Plantage Wendling zwischen Reutin und Peterzell statt. [mehr...]
Kleintierzucht an der Kepler HS

16.11.2009

Kleintierschau mit Herr Knippertz

Keplerschüler bei der Lokalschau in Alpirsbach

Die Gruppe "Kaninchenzucht/Schulgarten" stellte am 31.10./01.11.09 bei der Lokalschau für Kaninchen Tiere der Rasse "Wiener Blau" aus und schnitt erfolgreich ab. An der Keplerschule-Hauptschule werden seit 1996 Kaninchen gezüchtet. Durch die Unterstützung des ehemaligen 1. Vorsitzenden Heinz Knippertz vom Kleintierzuchtverein Alpirsbach wurde 1998 mit der Zucht der Blauen Wiener begonnen. [mehr...]
Kleintierzucht an der Kepler HS

14.11.2009

Sponsorenlauf zugunsten der Stiftung EIGEN-SINN

Keplerschüler erlaufen Rekordsumme von 11.470 €

"Jugendliche laufen für Jugendliche" oder "Kinder helfen Kindern" war das Motto, unter dem sich die Schülerinnen und Schüler der Freudenstädter Kepler-Hauptschule auf den Weg machten, um möglichst viele Runden für die Stiftung EIGEN-SINN beim diesjährigen Sponsorenlauf zu erlaufen. 352 Jugendliche legten insgesamt über 5.200 Kilometer zurück. [mehr...]
up2date

28.10.2009

Benefizabend zugunsten jamaikanischer Projekte

Weltmeister der Mentalmagie in Freudenstadt

Am Samstag, den 14. November, lädt der Verein "Let's help the children of Jamaica e.V." wieder zum traditionellen Benefizabend in der Turn- und Festhalle Freudenstadt ein. Mittlerweile findet die Veranstaltung zum 12. Mal statt und ein außergewöhnliches Programm wurde für diesen Abend zusammengestellt. Ein absolutes Highlight stellt der Auftritt von Perkeo alias Reinhard Tröstler dar. [mehr...]
Die Klasse 6a beim Lernzirkel Getränke

08.07.2009

Landesinitiative BeKi lud zum Lernzirkel Getränke ein

Klasse 6a lernt den "Süß-Sauer-Trick"

Die Klasse 6a der Kepler-Hauptschule Freudenstadt war die erste von sechs Schulklassen, die den Lernzirkel Getränke absolvieren, zu dem das Landwirtschaftsamt des Landkreises in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule die Grund- und Hauptschulklassen der Freudenstädter Schulen eingeladen hatte.
Auf spielerische Art lernten die Kinder unter Anleitung der BeKi-Fachfrauen Doris Breyer und Bettina Schmitz im Getränkezirkel viel Wissenswertes. [mehr...]
Heinrich Del Core

20.06.2009

Kabarett an der Kepler Hauptschule

"Durchbeißen" mit Heinrich Del Core

Heinrich Del Core (alias Heini Öxle) gastiert am 07.10.2009 um 19.30 Uhr mit seinem neuen Comedy-Programm "Durchbeißen" im Foyer der Keplerschule!
In den letzten Jahren erlebte man ihn als Zauberer, als Schwaben und als Halbitaliener. Heinrich Del Core kann auch anders. Jetzt geht er zurück zu seinen Wurzeln - im wahrsten Sinne des Wortes. [mehr...]

» Heinrich Del Core
Hilfslieferung für Jamaika

08.04.2009

Jamaikaprojekt der Kepler Hauptschule

Große Hilfslieferung auf dem Weg nach Montego Bay

Bergeweise Kleidung wurde angeschleppt und Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a, die die Lieferung verpackten, hatten Probleme, die enorme Menge zu bewältigen. Nicht nur Kleidung sondern auch Stifte, Papier, Kartonagen, Hefte, Schulranzen und andere Schulmaterialien wurden organisiert. 150 Paar Kinderschuhe gingen ebenfalls mit auf die Reise. Insgesamt wurden 34 Pakete gepackt und jetzt zum Versand gebracht. [mehr...]
mannschaft

10.03.2009

Jugend trainiert für Olympia

Volleyballer im Finale des Regierungspräsidiums

In der Wettkampfklasse bis 14 Jahre verpassten die Freudenstädter im Bezirksfinale nur knapp den Einzug in die nächste Runde. Jeweils im Tiebreak verlor die Mannschaft gegen zwei spielstarke Bühler Teams. Die Enttäuschung der Schüler war groß, hatte sich die Mannschaft doch seit der Finalteilnahme im letzten Jahr deutlich verbessert. Um so schöner war für die Schüler der unerwartete Einzug ins Finale des Regierungspräsidiums in der Wettkampfklasse bis 16 Jahre. [mehr...]

2008

Vorlesewettbewerb 2008

10.12.2008

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Schulsiegerin kommt aus der Klasse 6b

Der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen ist eine Aktion des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und wird seit 1959 alljährlich deutschlandweit ausgetragen. Der Schulentscheid an der Kepler Hauptschule fand in diesem Jahr am Montag, den 8. Dezember statt. Hierzu trafen sich die jeweiligen beiden Klassensieger unserer drei sechsten Klassen, um unter sich den Gesamtsieger der KHS auszumachen. [mehr...]
Baumscheibe der 7b

18.11.2008

Baumscheibenwettbewerb

Kepler Hauptschule holt drei Top Ten Plätze

Beim Baumscheibenwettbewerb im Rahmen des Stadtwald-Festes 2008 belegte die Kepler Hauptschule mit den Baumscheiben der Klassen 6b, 7b und 6a die Plätze 1, 2 und 6. Beim Wettbewerb, zu dem 46 Baumscheiben aus allen Freudenstädter Schulen angemeldet waren, ging es darum, eine Baumscheibe mit dem Durchmesser von ca. 50 cm und der Stärke von ca. 10 cm künstlerisch zu gestalten. Die Ergebnisse waren beim Stadtwald-Fest am 28. September ausgestellt und wurden von den Besuchern des Festes prämiert.

» Fotos zur Entstehung der Baumscheiben-Kunst
Sharety Award 2008

21.10.2008

Sharety Award 2008

Hauptschüler aus Freudenstadt erreichen 3. Platz

Beim kinderwelten Sharety Award konnte die Kepler Hauptschule Freudenstadt unter 93 teilnehmenden Schulen einen hervorragenden 3. Platz erringen. Der Preis war mit 2500 € dotiert, welche nun dem Jamaikaprojekt der Schule zugute kommen. An der Preisverleihung am 18. Oktober 2008 nahmen rund 600 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Medizin teil. [mehr...]